Wolli ist aus Mittelerde zurück gekehrt – was gibt es Neues?

Kia ora liebe Follower,

leider ging unsere Zeit im schönen Neuseeland viel zu schnell vorbei. Wir haben dort sehr viel erlebt und gesehen, wie ihr wahrscheinlich auf der Omnomtastic Facebook, Instagram und Twitter-Page sehen konntet. Wenn nicht, schaut euch unbedingt die Bilder an. Ich würde jedem empfehlen in seinem Leben einmal ins wunderschöne Mittelerde zu reisen und sich auf die Spuren der Hobbits, Elben, Orks und anderen Wesen zu begeben. Es ist ein einmaliges, wunderschönes Erlebnis und ich werde mich immer positiv daran zurückerinnern. Falls ihr Fragen zu unserer Reise oder Neuseeland habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren. :-)

Was gibt es neues?

Es hat sich ein bisschen etwas getan. Ich habe mich dazu entschieden, hier nicht nur über Essen, Rezepte und kochen zu berichten, sondern auch von meinen Erfolgen was Fitness und Abnehmen angeht. Ich möchte mit euch gemeinsam das Projekt Abnehmen 2016 angehen, vielleicht können wir uns ja gegenseitig motivieren und Tipps austauschen?

Wie ich abnehmen möchte? Ich zähle täglich Kalorien mit der App myfitnesspal. Diese App kann ich jedem empfehlen, der Nahrungs- und Sportkalorien tracken will. Sie ist natürlich kostenlos, verfügt über eine riesige Nahrungsmitteldatenbank und einer tollen Community, die einen unterstützt und die man einfach nur lieb haben kann. Ihr findet mich dort unter dem Nutzernamen Omnomtastic.

Des Weiteren bin ich seit Februar Mitglied im Clever Fit Fitnesstudio in unserem schönen Kleinheubach. Clever Fit ist eine Kette von Fitnessstudios und sind wirklich toll ausgestattet. Unser Studio verfügt über sehr viele Cardio- und Krafttrainingsgeräte und über PowerPlates. Man hat mir dort einen anstrengenden, abwechslungsreichen Trainingsplan erstellt, der aus etwa 45 bis 60 Minuten Kraftraining (je nachdem wie voll das Studio ist) und 45 Minuten Cardiogerätetraining besteht. Ich trainiere dort drei bis viermal die Woche. Momentan werde ich noch regelmäßig von Muskelkater geplagt, aber das wird hoffentlich bald besser. 😀

Außerdem habe ich mir noch die Garmin Vivosmart HR gegönnt. Das ist ein Fitnesstracker, der Smartwatchfuntkionen hat (er zeigt Nachrichten, etc. vom Smartphone an und man kann seinen Musikplayer darüber steuern) und misst 24/7 den Puls über das Handgelenk. Hiermit überwache ich meine täglichen Schritte, meine Herzfrequenz, tracke meinen Schlaf und kann auch meine Trainings im Fitnesstudio aufzeichnen. Der Vorteil ist, dass die Garmin Connect ab, auf die man seine Daten vom Tracker übertragt, mit myfitnesspal kompatibel ist. Die beiden Apps sind verbunden und so brauche ich mein Training nicht mehr selbst dort eintragen, das übernimmt Garmin Connect für mich. Ich finde den Tracker wirklich gut.

 

Ihr werdet hier in Zukunft also nicht nur kalorienarme Rezepte und deftige Rezepte (an Cheattagen) finden, sondern ich werde hier auch wöchentlich über meinen Abnehmerfolg, Fitness, Gadgets, Zeitschriften, Boxen und meine Supps berichten. Ich habe bei mfp (myfitnesspal) mit 90 kg gestartet und befinde mich nun schon bei 86,5 kg (Stand 05.03.2016). Mein Zielgewicht liegt bei etwa 65 kg, ich mache das aber auch ein bisschen davon abhängig, wie mir mein Spiegelbild gefällt. Ich möchte kein Hungerhaken mit Sixpack werden, sondern auch ein paar Kurven behalten. :-)

 

Und was sind so eure Ziele?
Ich freue mich auf den Austausch mit euch! Folgt mir doch auf auf Facebook, Instagram oder Twitter!

Liebste Grüße

Eure Wolli

 

image_pdfimage_print
Please follow and like us:
TumblrWhatsAppWordPressPinterestFacebookTwitterGoogle+Share

Kommentar verfassen